• DSC 8095
  • DSC 8285 (3)
  • DSC 8303
  • DSC 7920
  • DSC 8397

Auch 2017 veranstaltet die ÖODV in den Osterferien wieder ein Trainingslager für alle Mitglieder in Portoroz (SLO).

Das ÖODV Ostertraining vom 8. April bis 16. April 2017 in Portoroz bietet einen optimalen Einstieg in die neue Saison. Es richtet sich sowohl an Regattaeinsteiger, die bereits ihre ersten Cup- und Schwerpunktregatten gemeistert haben, als auch an Regattaprofis. Die Segler werden passend zu ihrem Segelkönnen in Trainingsgruppen eingeteilt. Somit wird sichergestellt, dass jedes Kind ein optimales Training erhält. Für die Regattaeinsteiger gibt es am Ende eine „Jüngstenregatta“ und für die Profis die ASP.


Der Trainingsbeitrag beträgt bei Buchungen über Blaguss € 290,-- . Für diejenigen, die nicht über Blaguss buchen € 330,--.

Für Geschwisterkinder gilt der ermäßigte Trainingsbeitrag von € 270,-- bzw. € 310,--.

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über das online-Formular bis spätestens 1. März 2017.

Als Quartier bieten sich das Hotel Histrion**** oder das Hotel Vile Park*** an. Beide sind nur ca. 200 Meter vom Trainingsort entfernt. Für ÖODV Mitglieder gibt es bereits nachverhandelte Preise. Die Buchung erfolgt selbständig über Blaguss.

Der jahrelange Erfolg dieser Trainingswoche liegt unter anderem darin, dass die überwiegende Mehrheit der Teilnehmer dieses Hotelangebot in Anspruch genommen haben. Kinder und Eltern aus allen Bundesländern haben die Möglichkeit sich besser kennenzulernen. Daraus sind schon viele Freundschaften fürs Leben entstanden!

Um den Leistungsumfang für das Oster Training Portoroz aufrecht erhalten zu können sind ausreichend Buchungen in den angebotenen Quartieren erforderlich!  

 

 

Ausschreibung für das Training

Anmeldung für das Training

Quartierinformationen und Anmeldeformular Firma Blaguss

Teilnehmerliste

 

 
Sponsoren