• DSC 8095
  • DSC 8285 (3)
  • DSC 8303
  • DSC 7920
  • DSC 8397

Sonderregelung für die EM 2016

Für die Europameisterschaft 2016 in Crotone (ITA) gibt es einen achten Startplatz. 
Entsprechend der Ausschreibung ( NOR ) dürfen maximal 5 Kinder eines Geschlechts an der EM teilnehmen. Daraus ergeben sich folgende Möglichkeiten: 

  • 5 Mädchen 3 Buben
  • 4 Mädchen 4 Buben
  • 3 Mädchen 5 Buben 

Informationsveranstaltung des ÖSV

Informationsveranstaltung für Segler/inneneltern zum Thema:

„Wie gestalten der Österreichische Segelverband (incl. seiner LSV’s und Vereine) und die Klassenvereinigungen der OeSV Jugendklassen gemeinsam die Voraussetzungen für einen attraktiven und erfolgreichen Jugendsegelsport in Österreich.“

Zeitpunkt: 14.5.16 um 19.00 im BLZ Neusiedl.

Bestenliste online

Die Easter Regatta in Portoroz ist geschlagen. Die Österreichwertung gewann Paul Clodi (SCT) vor Rosa Donner (KYCK) und Magdalena Lässer (YCB).

Link: Bestenliste
Link: EM/WM Quali

 

Infos zum Ostertraining in Portoroz

Am Samstag ist allgemeiner Anreisetag. Die Optis werden am Besten gleich im Club abgeladen. Wenn Zeit ist, das Boot gleich segelfertig machen. Für die Riggs sind Ständer vorhanden. Wenn alles schon vorbereitet ist könnt ihr am Sonntag früher mit dem Training beginnen.

Die Eröffnung des ÖODV- Ostertrainings findet um 19:30 Uhr im Saal Asteria im Hotel Histrion statt.
Dort wird auch die vorläufige Gruppeneinteilung bekanntgegeben und ihr könnt mit euren Trainern den ersten Trainingstag besprechen.

Die Liegepatzgebühr von 25 ,-- Euro (5,-- € pro Tag für den JK Pirat) wird vom Kassier Elmar Lässer bei der Eröffnung in Bar eingehoben. Bitte die 25,-- Euro genau mitnehmen!

 
Sponsoren