• DSC 8095
  • DSC 8285 (3)
  • DSC 8303
  • DSC 7920
  • DSC 8397

EM/WM Team 2017

2017 06 15 EM WM Balaton 1Das EM- und WM Team absoviert dieses Wochenende ein Training am Balaton (HUN). Am Programm stehen ein Trainingstag und die Teilnahme am CHOCO CUP.

Als zusätzlichen Highlight wird die Produktion von Hook Optimist besichtigt.

 

SP und EM/WM-Quali Spring Cup

2017 06 06 Sieger Spring CupDer Neusiedlersee zeigte sich heuer beim Spring Cup (UYCNS) sehr widerspenstig. Flaute, Sturm mit Böen über 30 Knoten und wieder Flaute forderte den 88 Teilnehmern aus fünf Nationen alles ab. Der Sieg ging an Paul Clodi (SCT) vor dem US-Amerikaner Peter Foley und dem Ungarn Attila Banyai.

Die U12-Wertung gewann Audrey Foley aus den USA vor Rudolph Gruber (KYCO) und David Rohde (YCH).

Link: Bestenliste

Link: EM/WM Quali

SP Wörthersee

2017 05 07 SiegerDer Wörthersee präsentierte sich dieses Wochenende als perfektes Segelrevier. Bei der Alpe Adria Challenge im KYCK konnten bei besten Bedingungen fünf Wettfahrten gesegelt werden. Paul Clodi (SCT) zeigte eine perfekte Leistung und sicherte sich den überlegenen Sieg mit vier ersten Plätzen. Dahinter gab es einen heißen Kampf um die weiteren Podestplätze. Magdalena Lässer (YCB) holte sich den zweiten Gesamtplatz vor Florian Krömer (KYCK), der mit einen dritten Platz in der letzen Wettfahrt noch aufs Podest segelte.

2017 05 07 Sieger C

In der U12 Wertung gewann David Rhode (YCH) vor Katharina Kropfitsch (KYCK) und Rudolf Gruber (KYCO).

Link: Bestenliste

 

 

Sp Wolfgangsee

2017 05 01 Sieger WolfgangseeDie Vorzeichen für die SP am Wolfgangsee waren denkbar schlecht. Wintereinbruch mit Schneefall bis in die Tallagen und Morgentemperaturen unter dem Gefrierpunkt. Der Wettergott hatte jedoch ein Einsehen und es konnten in drei Regattatagen sieben Wettfahrten bei sehr guten Bedingungen ausgetragen werden. 71 Optisegler, darunter auch eine Gruppe vom Gardasee (Italien), kämpten um den Sieg.

Paul Clodi (SCT) behielt die Nerven und konnte die Regatta mit zwei Wettfahrtsiegen in den letzen zwei Wettfahrten für sich entscheiden. Roman Egger (KYCK) eroberte mit einer starken Leistung den zweiten Platz vor Alex Demurtas aus Italien.

Link: Regattaergebnis

Link: Bestenliste

ÖODV Ostertraining Portoroz

2017 04 01 PortorozDas ÖODV Ostertraining in Portoroz nahmen heuer 77 hochmotivierte Opti-Seglerinnen und Opti-Segler teil. 11 Trainer und Trainerinnen sorgten mit ihrem Fachwissen für eine optimale Betreuung der Kinder. Die stabile Hochwetterlage bescherte viel Sonnenschein. Ein einziger Tag war durch eine hartnäckige Gewitterfront getrübt. Die Windverhältnisse kamen in erster Linie den Einsteigern zugute. Die Profis konnten ihre Leichtwindtechnik perfektionieren.

Weiterlesen: ÖODV Ostertraining Portoroz

 
Sponsoren